Freising bittet zum Heimspieltag

Am Sonntag spielen die Freisinger Faustballer um die nächsten Punkte in der Südbayernliga. Zu Gast beim Tabellenzweiten (8:2 Punkte) sind der TSV Unterpfaffenhofen-Germering II (2:6), der SV WB Allianz München (5:3) sowie der SV Wacker Burghausen (4:6). Personell müssen die Jahnler verletzungsbedingt auf Kapitän und Angreifer Ralph Ochsenkühn verzichten, dafür werden Elke Dotzauer und auch Abteilungsleiter Stefan Ippi im Aufgebot stehen.

„Ich erwarte knappe und spannende Spiele“, prophezeit Benjamin Wehle, ein Besuch dürfte sich also lohnen. Anpfiff ist um 10.00 Uhr auf dem Sportplatz am Schwimmbad. Zuschauer sind hierzu recht herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei. Natürlich ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Spielplan

Termin: Sonntag 14. Juni 2015, 10:00 Uhr.

Spielort: Sportplatz „Am Schwimmbad“ in Freising

TSV Jahn Freising – TSV Unterpfaffenhofen-Germering II
SV Wacker Burghausen – SV WB Allianz München
TSV Jahn Freising – SV WB Allianz München
SV Wacker Burghausen – TSV Unterpfaffenhofen-Germering II
TSV Unterpfaffenhofen-Germering II – SV WB Allianz München

Tabelle Südbayernliga

Platz Mannschaft Spiele Sätze Punkte
1. SV Amendingen 5 14:4 9:1
2. TSV Jahn Freising 5 13:4 8:2
3. TSV Heining 5 12:4 8:2
4. SV WB Allianz München 4 9:7 5:3
5. SV Wacker Burghausen 5 7:10 4:6
6. TSV Unterpfaffenhofen 2 4 3:10 2:6
7. TV Viechtach 5 6:12 2:8
8. SV Erolzheim 2 5 2:15 0:10

 

Veröffentlicht in Die Erste, Feld 2015 Getagged mit: , , , ,